Beratungsablauf

Das Vorgespräch

Das Vorgespräch (10 bis 15 Minuten) ist immer kostenlos und findet meist telefonisch statt. Ich erfrage erste Informationen über Ihre Diagnose / Ihr Anliegen und Sie erfahren von mir, wie es weitergeht. Handelt es sich beispielsweise um eine Diättherapie und Sie möchten, dass Ihre Krankenkasse einen Teil der Kosten übernimmt, braucht die Krankenkasse vorab eine ärztliche Zuweisung und meinen Kostenvoranschlag, bevor wir starten können. Im Vorgespräch besprechen wir aber auch, wann und wo die erste Beratung stattfinden kann.

Erster Beratungstermin

Unser erstes Gespräch (Anamnese) dauert rund 60 Minuten. Ich erfrage bei diesem Termin alles, was ich für eine gute Beratung von Ihnen wissen muss – also ob es Vorerkrankungen gibt, Ihre Vorgeschichte, welche Beschwerden Sie haben, Ihre Wünsche an mich und an die Therapie. Sofern es Labordaten gibt, schaue ich mir auch diese genau an. Ich gebe gerne auch schon bei diesem Termin erste Empfehlungen mit auf den Weg. Als Basis für die folgenden Gespräche nutze ich gerne ein Ernährungsprotokoll bzw. Symptom-Tagebuch, welches eine Woche lang geführt werden sollte. Das brauche ich dann etwa 2 – 3 Tage vor unserem nächsten Termin per Email / Post / WhatsApp zurück. Am Ende dieses ersten Gesprächs vereinbaren wir gemeinsam Themen für die Folgetermine und Beratungsziele.

Die Folgegespräche

Üblicherweise treffen wir uns noch 1 bis 4 mal für je 30 bis 45 Minuten, in denen wir konkret an Ihrem „Problem“ arbeiten. Diese Gespräche dienen dann der Ernährungsumstellung und der langfristigen Umsetzung Ihrer neuen Ernährung. Sie erhalten außerdem von mir eine Auswertung Ihres Ernährungstagebuchs und meine Empfehlungen dazu. Wenn Sie es wünschen, können es auch mehr als 4 Folgegespräche sein.